Praxisgründung und Praxisabgabe leicht gemacht!

News – Veranstaltungen – Infos

Ob Zahnarzt, Oralchirurg, MKG-Chirurg oder Kieferorthopäde, halte ich Ihnen den Rücken frei, damit Sie sich auf Ihr Fachgebiet konzentrieren können.


29.08.2022

INFOREIHE PRAXIS-GRÜNDUNG Schritt 2: Businessplan

Sehen Sie ihn nicht nur als ein notweniges Übel, was Ihre Kredit- & Fördermittelgeber einfordern, sondern als Leitfaden für Ihre berufliche Zukunft! 🍀 Gern helfen wir Ihnen bei der Erstellung Ihres ganz persönlichen Businessplans!

In einem professionellen Businessplan sollten folgende Themen behandelt werden:

MARKTANALYSE

Beinhaltet die Standort- und Wettbewerbsanalyse. Wie attraktiv ist der Standort? Gibt es sogenannte Frequenzbringer? Wie hoch ist das Patientenpotenzial? Was bieten andere Zahnarztpraxen in der Umgebung an?

DAS PARXISKONZEPT

Überlegen Sie sich genau wie Sie Ihre Praxis aufbauen möchten. Welche Behandlungen bieten Sie an? Zu welchen Preisen? Wie wird die Praxis organisiert und strukturiert? Gibt es spezielle Techniken oder Methoden? Wie findet die Patientenansprache statt? Wie gehen Sie mit Ihren Mitarbeitern:Innen um? Wie sind die Praxisöffnungzeiten? Wo wollen Sie langfristig hin?

MARKETING

Welches Outfit soll Ihre Praxis erhalten (Corporate Identity)?

Wie möchten Sie Ihre Praxis mit Ihrem Praxiskonzept nach Außen präsentieren?

Welche Medien möchten Sie zur Patientengewinnung nutzen? Empfehlenswert ist eine professionell erstellte Website, Logo, Flyer und Social Media Auftritte!

FINANZPLAN

Dieser besteht aus:

– Investitionsplanung

– Finanzierungsplanung

– Umsatzplanung

– Kostenplanung

– Privatausgabenplanung

– Gewinn- und Einkommensplanung

– Liquiditätsberechnung

– Mindest-Umsatz-Analyse

HABE ICH IHR INTERESSE GEWECKT?

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.